Aktuelles

SSW wird Mitglied im IFBS

SSW IFBS

Seit März 2010 ist SSW Stahl-Service Westhoff Mitglied im Industrieverband für Bausysteme im Metallleichtbau (IFBS). Dieser Verband vereint unter seinem Dach mehr als 200 Unternehmen aus dem gesamten Bereich des Metallleichtbaus. Zweck ist es, den Qualitätsstandard im Umgang mit Bauelementen aus Stahlblech zu sichern. Seit mehr als drei Jahrzehnten ist der IFBS erster Ansprechpartner in allen Fragen rund um das moderne Bauen mit diesem Werkstoff.  

 Um die Bauweise mit Bauelementen aus oberflächenveredeltem Metallblech zu fördern, werden in drei Fachbereichen innerhalb des IFBS Wissen und Erfahrung unterschiedlicher Bereiche zusammengeführt. Tobias Westhoff, Geschäftsführer der SSW Stahl-Service Westhoff, will durch die Mitgliedschaft im IFBS die Kompetenzen seines Unternehmens als Dienstleistungs- und Vertriebsspezialist in der Baubranche erweitern. "Durch den kontinuierlichen Erfahrungsaustausch mit den Branchenmitgliedern können wir unseren Kunden den bestmöglichen Service für ihre Bauprojekte bieten", lautet zusammengefasst sein Statement.