Aktuelles

Spatenstich zur neuen Produktionshalle

Spatenstich in Ense-Höingen

August 2015 – Nach langer Planungszeit ist nun der Startschuss für die Bebauung des 16.000 Quadratmeter großen Grundstücks im Industriegebiet Ense-Höingen im Kreis Soest gefallen. Nach traditionellem Spatenstich in der KW33 baut die Firma Industrie- und Hallenbau Stock aus Arnsberg nun die neue 5.000 Quadratmeter große Produktionshalle. Die Gemeinde Ense ist aufgrund der guten Infrastruktur mit dem nah gelegenen Autobahnanschluss der A44 ein optimaler Standort, da monatlich ca. 1.500 Tonnen Stahl in der neuen Halle verarbeitet und an Kunden per LKW europaweit ausgeliefert werden. Voraussichtlich sind die beiden Hallenschiffe bereits zu Beginn des Jahres 2016 bezugsfertig und es kann mit dem Aufbau der Maschinen und begonnen werden. Unsere SSW-Verwaltung in Arnsberg-Herdringen bleibt zunächst weiterhin bestehen und wird nicht nach Höingen verlegt, auch wenn dies längerfristig eine Option darstellt.