Aktuelles

Neue Babycoil-Anlage ab jetzt in Betrieb

November 2020: Nach einer Testphase von ungefähr zwei Monaten freuen wir uns bei SSW eine neue Investition in unserer Produktion in Ense-Höingen in Betrieb nehmen zu können. Ganz nach dem Spruch „klein aber fein" können wir auf unserer neuen Anlage der Firma HEGO, Babycoils von mindestens 10 Laufmetern bis zu einem Maximalgewicht von 250 kg produzieren. Coils von bis zu 6.000 kg Ausgangsgewicht und einer Materialstärke von 0,50 mm bis 1,25 mm sowie einer Maximalbreite von 1.250 mm können wir nun kurzfristig zu Babycoils mit einem Ringinnendurchmesser von 300 mm kantengerade umwickeln. 

Mit dieser Investition haben wir das SSW-Produktportfolio erneut erweitert und können die gestiegene Nachfrage auf dem Markt für Isolierungen und dem Bau-, im speziellen den Dachdeckerbereich, mit kleinen Babycoils in Sonderfarben (und auch mit allen anderen Oberflächenveredelungen) bedienen. Verpackt werden die Babycoils standardmäßig zu drei Coils liegend oder zu sechs Coils stehend, jeweils in Folie eingewickelt, auf einer Europalette. Natürlich können wir auch individuell nach Kundenwunsch verpacken.

Babycoil-Anlage
Babycoil-Anlage
Stehende Babycoils auf Europalette
Liegende Babycoils auf Europalette